Partner & Sponsoren

Banden-Werbung_DL_V5_web.jpge-regio_rgb.pngksk_koeln_web.jpgrituale_maf_web.jpgvblogo_rgb_banner.jpg
   

Spielbericht B- Jugend 

SSV Walberberg- SSV Bornheim      2:9

 

Am 03.05. trat man zum letzten Heimspiel der Saison gegen den Tabellenführer an. Die Partie begann gut, doch man geriet in Rückstand, als sich unser Innenverteidiger gerade den Schuh band. Kurz darauf lief unser Stürmer allein aufs Tor zu, vergab allerdings.

Nach einem Eckball erzielte Bornheim das 0:2. Im Gegenzug lief unser Stürmer wieder allein aufs Tor zu, vergab allerdings zum zweiten Mal, allein vor dem Torwart.

Nach einer großartigen Kombination erzielte Bornheim das 0:3. Zum dritten Mal lief unser Stürmer allein auf den Torwart zu wieder hielt der Torwart. Der Nachschuss wurde auf der Linie geklärt. Nach einem Missverständnis zwischen Torwart und Verteidiger erzielten die Gäste das 0:4.

So ging es mit einer zwar verdienten aber viel zu hohen Führung für die Gäste in die Pause.

Die zweite Halbzeit begann vielversprechend. Nach einer super Kombination, erzielten wir wohl das schönste Tor des Spiels, durch ein Distanzschuss in den Winkel zum 1:4. Im Gegenzug kassierten wir allerdings das 1:5.

Doch noch gaben wir nicht auf und erzielten nach einer Freistoßflanke das 2:5. Doch irgendwann ließen wir uns hinten reindrängen, sodass wir uns leicht die Gegentore Nummer 6,7,8 und 9 einfingen. So endete das Spiel 2:9 für Bornheim und die Gäste hatten somit die vorzeitige Meisterschaft perfekt gemacht. Glückwunsch nach Bornheim!

 

Marius Bauer

   
© SSV Walberberg 1930 e.V.